Herzlich Willkommen

im Bürgerwindpark Eiderland

Informieren Sie sich über den

Bürgerwindpark Eiderland

Bürgerwindpark Eiderland GmbH & Co. KG


Liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinden Hamdorf und Elsdorf-Westermühlen,

lange Zeit war unsere Region ein Stiefkind in Sachen sauberer Stromerzeugung aus der natürlichen Kraft des Windes. Zaghafte erste Versuche vor vielen Jahren erfuhren wenig Beachtung. Erst ab 2008 erhielten einige Interessierte Anstoß von außen – und brachten den Stein ins Rollen. Pläne wurden geschmiedet, Fachwissen und Erfahrung aus Nordfriesland unterstützten das Pflänzchen „Windenergie im Eiderland“. Anfangs kam Gegenwind aus Politik und Bevölkerung, aber intensive Informationspolitik und Beharrlichkeit führten zum Ziel.

Im Dezember 2012 wurde die gemeindeübergreifende Fläche im Norden von Hamdorf als Windeignungsfläche in die Fortschreibung des Regionalplanes aufgenommen. Die Planung konnte weiter gehen, und mit Unterstützung der beiden Gemeindevertretungen und der überwiegenden Mehrheit der Bevölkerung wurden die Bemühungen der Initiatoren belohnt. Fünf stattliche Windenergieanlagen der 3-MW-Klasse werden voraussichtlich ab 2016 sauberen Strom ins Netz des Energieversorgers einspeisen. Mehr als 40 Millionen Kilowattstunden, sauberer Strom für etwa 10.000 Haushalte, werden künftig von der Bürgerwindpark Eiderland GmbH & Co. KG zur Umsetzung der Energiewende beitragen.

Und darüber hinaus wird die Wertschöpfung in unseren Gemeinden wesentlich erhöht und zur Verbesserung der Lebensverhältnisse beitragen.

Bürgerwindpark Eiderland GmbH & Co. KG, vertreten durch die Bürgerwindpark Eiderland Verwaltungsgesellschaft mbH, diese vertreten durch ihre Geschäftsführer:

Bernd Oetzmann & Klaus-Eggert Smith-Sievers

Bürgerwindpark Eiderland GmbH & Co. KG